Frauen über 70, die Frauen lieben

Wie sah das Leben einer lesbischen Frau in den 1950er und 60er Jahren aus? Dieser Frage geht die Historikerin und Journalistin Corinne Rufli nach. «Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert» heisst ein Porträtband, der Einblick in ein kaum erforschtes Kapitel Schweizer Sozial-Geschichte gibt.

Zwei Frauen küssen sich.
Bildlegende: Zwei frisch vermählte Frauen unserer Zeit. Doch wie war es in den 60er-Jahren, lesbisch zu sein? Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Novosibirsk: Theaterdirektor wegen umstrittener Szenen entlassen
  • Gottfried Langenstein zum Erfolg des TV-Senders "Arte"

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Eva Pfirter