Gelungener Auftakt beim Filmfestival in Venedig

Der starbesetzte Musical-Film «La La Land» von Damien Chazelles eröffnete das 73. Filmfestival in Venedig und begeisterte die Kritik mit vielen Rückgriffen auf die Kinogeschichte, ohne eine Nostalgie-Orgie zu feiern.

Schauspielerin Emma Stone und Regisseur Damien Chazelles im Gespräch.
Bildlegende: Der Musical-Film «La La Land» eröffnete das Filmfestival Venedig. Regie führte Damien Chazelles, Emma Stone ist in einer Hauptrolle zu sehen. Keystone

Weitere Themen:

  • Ein Name, den man sich merken muss: die Tänzerin Marlene Monteiro Freitas und ihr Stück «Jaguar» beim Basler Theaterfestival
  • Klamme Bibliotheken in Italien: die Bürger greifen zur Selbsthifle

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Kultur Aktuell