Genossenschaft, ein Weltkulturerbe der UNESCO?

Gehört die Idee der Genossenschaft auf die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO? Ja, sagt Philipp Bludovsky, Kurator des Genossenschaftsmuseums im sächsischen Delitzsch. Dort wurde die erste Genossenschaft 1845 gegründet.

Ein Bild eines Weltkulturerbes in Mexiko.
Bildlegende: Neben den Wundern der Natur: Ist eine Genossenschaft ein Weltkulturerbe der UNESCO? Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Laokoon, der Trojaner beeinflusst indirekt die Kunsttheorie bis heute.
  • Rex, Roxy, Royal - ein Buch führt uns durch die Geschichte der Schweizer Kinos.
  • James Bond und seine Uhren, eine Ausstellung im Uhren-Tal, im waadtländischen Vallée de Joux.
  • Facebook rüstet sich für den China-Markt, mit einer Zensur-Software.

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Vanda Dürring