«Hallen für Neue Kunst» definitiv weg von Schaffhausen

Die Betreiber der «Hallen für Neue Kunst» ziehen nach dreissig Jahren endgültig nach Basel. Das, nachdem mit Kanton und Stadt Schaffhausen keine zufriedenstellende finanzielle Lösung zum Erhalt der Hallen in Schaffhausen gefunden werden konnte.

Die Hallen Neue Kunst – hier 2009 mit einer Ausstellung von Robert Ryman.
Bildlegende: Die Hallen Neue Kunst – hier 2009 mit einer Ausstellung von Robert Ryman. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Ausstellungshalle «Oxyd» Winterthur: Aleks Weber
  • 9/11 Memorial Museum New York
  • Kaserne Basel: Tabea Martin

Moderation: Monika Schärer, Redaktion: Maya Brändli