Happy Birthday Schweizer Lokalradios

Am 1. November 1983 gingen die ersten privaten Radios der Schweiz auf Sendung: Basilisk, ExtraBern, Raurach, Sunshine, Radio Z, Zürisee und Radio 24. Begonnen hatte diese Geschichte aber schon 1979 in Italien: Vom Pizzo Groppera aus sendete Roger Schawinski sein Radio 24 in die Schweiz.

Ursi Spaltenstein und Roger Schawinski 1984 im Studio von Radio 24.
Bildlegende: Ursi Spaltenstein und Roger Schawinski 1984 im Studio von Radio 24. Keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Gespräch mit Ex-Radio-Direktor Walter Rüegg
  • Proust-Neuerscheinungen
  • 100 Jahre Schweizer Werkbund
  • Buchtipp: Diagnose einer Beziehung von Brida von Castelberg

Moderation: Barbara Peter, Redaktion: Remo Vitelli