Immer Ärger um Pereira

Paukenschläge sind derzeit aus Salzburg zu hören. Dem örtlichen Bürgermeister ist ganz offensichtlich der Kragen geplatzt und er verkündete lauthals: Der Vertrag mit dem Intendanten der Salzburger Festspiele, mit Alexander Pereira, werde über 2016 hinaus nicht verlängert.

Alexander Pereira: Seine Tage in Salzburg sind gezählt.
Bildlegende: Alexander Pereira: Seine Tage in Salzburg sind gezählt. Keystone

Weitere Themen des Morgens:

Frauen zum Frauentag: Birgit Schmid

Familenplanung und Abtreibung in den Balkanstaaten

Frauen zum Frauentag: Regina Wecker

Buchtipp: «Unser Uhland. Tübinger Reden» von Hermann Bausiger

Autor/in: Ellinor Landmann, Moderation: Barbara Peter