In Malaysia geraten regierungskritische Künstler unter Druck

Am Wochenende wurde der bekannte Karikaturist Zunar verhaftet, bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr. Zwar wurde er mittlerweile wieder freigelassen. Doch seine Situation bleibt schwierig. Die Regierung in Malaysia gehe kompromisslos gegen kritische Stimmen vor, sagt Amnesty International.

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Das Familiendrama «Little Men» beleuchtet die schöne, schwierige Freundschaft zweier Jugendlichen in Brooklyn
  • In der Adventsserie «Auf ein Wort mit» spricht Pfarrer Niklaus Peter über die Digitalisierung unseres Alltags und den Pfarrer 4.0

Moderation: Barbara Peter