Joseph Beuys im filmischen Porträt von Andres Veiel

Vor rund dreissig Jahren verstarb der umstrittene deutsche Künstler Joseph Beuys. Seine Bewunderer fanden seine Aktionen und Theorien bahnbrechend, seine Kritiker hingegen sahen in ihm einen Scharlatan. Jetzt kommt ein Dokumentarfilm über das Leben von Joseph Beuys in die Kinos.

Porträt von Joseph Beuys.
Bildlegende: Joseph Beuys 1979 im Alter von 58 Jahren. Keystone

Weitere Themen:

  • Kanadische Computeringenieure versuchen menschliche Stimmen zu klonen.
  • Das Afro-Pfingsten-Festival in Winterthur ist auferstanden – die Hintergründe.
  • Hannes Nüsseler hat mit «Das Haus am Wald» eine feinsinnige Graphic Novel geschrieben.
  • Das Ethnographische Museum in Genf überzeugt mit einer Ausstellung über die Kunst der Aborigines.
  • Der Historiker Hans-Ulrich Jost über die Mühen der Schweiz mit den Kampfflugzeugen.

Moderation: Sandra Leis, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität