Klare Worte aus dem Schweizer Literaturbetrieb zu Trumps Triumph

Was ist mit den USA los? Dies fragen sich auch hierzulande viele am Tag nach der Wahl von Donald Trump zum neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten Amerikas. Auch im Schweizer Literaturbetrieb.

Porträt des Schweizer Schriftstellers Peter Stamm.
Bildlegende: Schriftsteller Peter Stamm sieht den Populismus nicht nur in den USA. Keystone

Weitere Themen:

  • 50 Jahre Antikenmuseum Basel
  • «Café Society» von Woody Allen

Moderation: Jennifer Khakshouri, Redaktion: SRF2 Kultur Aktualität