«Kultur ist die einzige Antwort auf den Terror»

Dieses Zitat stammt von der jüdischen Autorin Gila Lustiger. Die Autorin lebt in Paris und hat in ihrem Roman «Die Schuld der Anderen» ein Frankreich ohne Perspektiven, das geprägt von Kriminalität ist, beschrieben. Am Wochenende bekam Gila Lustiger in Fürth den Jakob-Wassermann-Preis.

Porträt der Schriftstellerin Gila Lustiger.
Bildlegende: Die Autorin Gila Lustiger sagte nach den Anschlägen in Paris, wo sie lebt: «Kultur ist die einzige Antwort auf den Terror». Imago/ Horst Galuschka

Weitere Themen am Mittag:

  • Ein neues Magazin für Wissen und Kultur liegt ab heute an den Kiosken aus. Wir blättern gemeinsam mit der Herausgeberin darin.
  • Wie schützt man Kunstwerke langfristig vor Verblassung? Eine Restauratorin hat eine Art Frühwarnsystem für die Kunst entwickelt. Was es damit auf sich hat? Wie haben die Wissenschaftlerin besucht.

Moderation: Katrin Becker, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität