Marc Chagall im Zürcher Kunsthaus

«Chagall gehört zu den berühmtesten und beliebtesten Künstlern des 20. Jahrhunderts» steht im Pressetext und kaum einer wird dem widersprechen. Allerdings löst sein Name heute auch oft Kitschalarm aus: Sein Spätwerk und die Schwemme der Reproduktionen haben erheblich dazu beigetragen.

Weiter Themen des Vorabends:

Italienische Wahlkampfstile und -strategien

Der Wirtschaftsfaktor Karneval in Brasilien

Buch: «Vier Tage im August» von Silvio Blatter