Mehr Information über Tierversuche

Eine grossangelegte Initiative in Deutschland mit dem Titel «Tierversuche verstehen» möchte mehr Transparenz schaffen. Die Kampagne habe das Ziel, die Fronten zwischen Forschern und Tierschützern zu enthärten. Wie steht es in der Schweiz um solche Informations-Offensiven der Forschung?

Eine Maus sitzt am 24. Januar 2006 auf der Hand eines Angestellten in einem Labor fuer Tierversuche in Bar Harbor, USA.
Bildlegende: Die Forschung mit Versuchstieren wird in Universitäten und Forschungseinrichtungen, Pharmaunternehmen und Dienstleistungsunternehmen durchgeführt. Keystone

Weitere Themen:

  • Der junge Schweizer Regisseur Jan Gassmann fragt in seinem neuen Dokumentarfilm nach der Befindlichkeit von jungen Menschen in Europa
  • Das Ensemble für neue Musik Zürich wagt den Jazz
  • Das Musikertrio «Heinz de Specht» erntet mit einer Medienkritik viel Echo in den sozialen Netzwerken

Moderation: Remo Vitelli