Meisterdirigent Claudio Abbado ist gestorben

Claudio Abbado ist heute im Alter von 80 Jahren gestorben.Der gebürtige Italiener hatte nicht nur das gewisse Etwas, sondern auch aussergewöhnliche Methoden. Mit den Musikern seiner Orchester hat er nur wenig geredet, drückte sich lieber mit Gesicht und Händen aus.

Die Magie des Musikmachens hat ihn fasziniert: Dirigent Claudio Abbado.
Bildlegende: Die Magie des Musikmachens hat ihn fasziniert: Dirigent Claudio Abbado. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Was Satire soll
  • «Die Rasenden» am Schauspielhaus Hamburg

Moderation: Katharina Kilchenmann, Redaktion: Eva Pfirter