#MeToo - das Netz debattiert über sexuellen Missbrauch

#MeToo - «ich auch», unter diesem Hashtag berichten derzeit weltweit zehntausende Frauen und teilweise auch Männer von ihren Erfahrungen mit sexueller Belästigung und sexuellem Missbrauch. Einige fordern die Opfer jetzt online auf: Nennt die Namen der Täter - ansonsten wird sich nie etwas ändern.

Schauspielerin Alyssa Milano brachte mit dem Hashtag #metoo den Stein ins Rollen.
Bildlegende: Schauspielerin Alyssa Milano brachte mit dem Hashtag #metoo den Stein ins Rollen. Reuters

Weitere Themen:

  • Auf der Suche nach einem Kompromiss - die neue Unesco-Chefin steht vor grossen Herausforderungen.
  • Erst gefürchtet, jetzt geliebt - die Fondation Beyeler in Riehen feiert ihr 20-jähriges Jubiläum.

  • Museum der Klänge - zu Besuch bei einem Sammler von Musikmaschinen.

  • Zwischen Realität und Fake – eine Ausstellung des kalifornischen Konzeptkünstlers William Leavitt im Mamco in Genf.

  • Streit um eine Reliquie – türkische Archäologen wollen die Gebeine des Heiligen Nikolaus gefunden haben.

Moderation: Katharina Mutz, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität