Neue Ausstellung über die Kulturgeschichte der Geranie

Sie gehört zu den floralen Bestsellern und gilt vielen als Inbegriff des biederen Schweizer Fensterschmucks: Die Geranie. Dabei hat die Pflanze einen Migrationshintergrund. Ihre Kulturgeschichte beleuchtet eine neue Ausstellung im Alpinen Museum in Bern.

Nahaufnahme einer Geranie
Bildlegende: Die Kulturgeschichte der Geranie beleuchtet eine neue Ausstellung im Alpinen Museum in Bern. Colourbox

Weitere Themen des Vorabends:

  • Nachruf auf Papa Wemba, einen der beliebtesten Musiker Afrikas
  • Deutschland und die Türkei - Geschichte einer Hassliebe

Moderation: Jennifer Khakshouri, Redaktion: Irene Grüter