Offshore-Konstrukte gibt es auch im Kunstmarkt

Über 200'000 Briefkastenfirmen, Steuerhinterziehung und Geldwäsche in grossem Stil - vor genau einem Jahr veröffentlichten 400 Journalisten weltweit gemeinsam die Panama Papers. Die Panama Papers enthüllten auch Machenschaften auf dem Kunstmarkt - insbesondere in Bezug auf ein Modigliani-Bild.

Ein Briefkasten mit der Aufschrift «Panama»
Bildlegende: Vor genau einem Jahr veröffentlichten 400 Journalisten weltweit gemeinsam die Panama Papers. Imago/Chromorange

Weitere Themen:

  • Traurig-schön - Die Oper «Werther» von Jules Massenet am Opernhaus Zürich überzeugt.
  • Trockene Sommer, nasse Winter und zu wenig Wasser in den Flusskraftwerken - das sind die Folgen der Klimaerwärmung und der Gletscherschmelze in der Schweiz.
  • Der griechische Künstler Ilan Manouach macht Comics für Blinde. Sie sind am Comic Festival Fumetto zu sehen.
  • Luise Berg-Ehlers hat ein Sachbuch über berühmte Kinderbuchautorinnen geschrieben. Im Literarischen spiegelt sich die gesellschaftliche Realität der Frauen.
  • SRF-Regisseur Frank Senn hat Nepal eineinhalb Jahre nach dem verheerenden Erdbeben besucht. Daraus ist der zweiteilige Dokfilm «Im Schatten des Everest» entstanden.

Moderation: Sarah Herwig, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität