Omar Sharif ist tot

Als «Doktor Schiwago» war er ebenso unvergesslich wie als «Laurence von Arabien»: Der ägyptische Schauspieler Omar Sharif ist mit 83 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben.

Omar Sharif an den Filmfestspielen von Venedig, 2009.
Bildlegende: Omar Sharif an den Filmfestspielen von Venedig, 2009. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • 20 Jahre nach Srebrenica
  • Die Frank Sinatra-Biographie aus der Feder des Wiener Jazz-Experten Johannes Kunz.

Moderation: Irène Grüter, Redaktion: Maya Brändli