Passionsinszenierungen in Zürich und Luzern

Osterzeit ist die Zeit der Passionsmusik. Blättert man durch die Programme, dann fällt dieses Jahr auf: Es gibt nich nur Konzerte, sondern auch einige inszenierte Passionen. Darunter die Johannes-Passion von Bach im Zürcher Grossmünster, und ein brandneues Werk des Komponisten John Adams in Luzern.

Gustavo Dudamel dirigierte in Luzern John Adams’ brandneues Oratorium «The Gospel According to the Other Mary».
Bildlegende: Gustavo Dudamel dirigierte in Luzern John Adams’ brandneues Oratorium «The Gospel According to the Other Mary». Lucerne Festival, Peter Fischli

Weitere Themen des Morgens:

Genfer Musik-Festival Archipel

Stimmen zum Weltpoesietag

Buchtipp: «Bambi» von Felix Salten

 

Autor/in: Christina Caprez, Moderation: Barbara Peter