Rufus Wainwright im Interview

Vor seinem Schweizer Konzert spricht der Chansonnier und Singer-Songwriter über die Landschaft seines Oeuvres, grosse Vorbilder und wie Berge die musikalische Aufmerksamkeit schärfen.

Rufus Wainwright
Bildlegende: Rufus Wainwright 2012 in Montreux. Keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Der Opern-Modernisierer: Zum Tod von Gerard Mortier
  • Menschen sind vergänglich, Geld nicht: Elfriede Jelineks «Rein Gold» in Berlin
  • Walter Däpp: Besuch bei der Berner Lokaljournalismus-Legende

Moderation: Roland Fleig, Redaktion: Andreas Klaeui