Sie hat das europäische Kino geprägt: Chantal Akerman

Im August hat sie noch mit viel Energie am Filmfstival von Locarno ihren letzten Film vorgestellt. Nun ist die belgische Filmemacherin Chantal Akerman mit nur 65 Jahren gestorben. Obwohl das grosse Publikum sie kaum kannte, hat Chantal Akerman seit den 70er-Jahren den modernen Film mitgeprägt.

Chantal Akerman, die Hände zum Jubel erhoben, blaues Hemd.
Bildlegende: Im Alter von 65 Jahren ist Chantal Akerman gestorben. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Star-Rummel um den Architekten Tadao Ando
  • Fragen zum Rembrandt-Deal
  • Kaum Verbesserungen in der Textil-Industrie Bangladeschs

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Remo Vitelli