«Simeliberg» – ein düsterer Dorfkrimi

Der junge Berner Autor Michael Fehr ist stark sehbehindert. Seine Lesungen sind dadurch jedes Mal etwas Aussergewöhnliches. Mit seinem neuen Buch «Simeliberg» beweist er, dass auch seine Literatur aussergewöhnlich ist.

Porträt von Michael Fehr.
Bildlegende: Der Berner Autor Michael Fehr. keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • OperAvenir am Theater Basel: Mit besonderer Nachwuchsförderung zu Bühnenreife
  • 500 Jahre Theresa von Avila: Auf Spurensuche nach dem Erbe der heiligen Kirchenlehrerin

Moderation: Caroline Lüchinger, Redaktion: Igor Basic / Maya Brändli