Steven Soderbergs TV-Film «Liberace»

«Liberace» ist der letzte offizielle Film von Regisseur Steven Soderberg. Es ist die Geschichte eines Pomp-Pianisten und seinem Liebhaber. Der Film wurde nicht etwa von Hollywood produziert, sondern vom Kabelfensehsender HBO (Home Box Office).

Die Geschichte eines Pomp-Pianisten und seinem Liebhaber.
Bildlegende: Die Geschichte eines Pomp-Pianisten und seinem Liebhaber. HBO-Films

Weitere Themen des Vorabends:

  • Wie präsentiert sich das Gastland Brasilien an der Frankfurter Buchmesse und was sagt die Autorin Carola Saavedra über die Schreibszene in ihrem Heimatland
  • Ein Gespräch mit Amnesty International Schweiz zum Welttag gegen die Todesstrafe
  • Das Kunsthistorische Museum in Wien zeigt Bilder von Lucian Freud

Moderation: Jodok Hess, Redaktion: Jennifer Khakshouri