«Stimmen – Voix – Voci – Vuschs»: Musikalität in der Literatur

Die Solothurner Literaturtage haben sich heuer das Motto «Stimmen» gegeben. Die Vielstimmigkeit geht über die vier Landessprachen hinaus: Jedes literarische Genre behauptet seine eigene Stimme. Eine halbe Stunde aus Solothurn. Unsere Gäste: Lukas Bärfüss, Manuel Stahlberger, Corin Curschellas u.a.

Ein Porträt des Autors Lukas Bärfuss vor der Aare in Solothurn.
Bildlegende: Auch Lukas Bärfuss diskutiert in Solothurn über «Stimmen» in der Literatur. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Das Europäische Jugendfestival in Basel richtet seine Aufmersamkeit auf singende Jungs.
  • Die Urzeitechse «Godzilla» ist eine Filmikone. Die Musik dazu komponierte Akira Ifukube. Er kam vor 100 Jahren zur Welt.

Moderation: Monika Schärer, Redaktion: Sandra Leis