Wenn das Wasser knapp wird

Zeitreise ins Jahr 2051: Das Alpine Museum Bern beleuchtet in der Ausstellung «Wasser Unser», wie der Klimawandel unseren Umgang mit der Ressource in Zukunft verändern wird. Das Besondere: Wissenschaftler und Schriftsteller haben die Schau gemeinsam konzipiert.

Rheinfall Schweiz
Bildlegende: Noch ist der Rheinfall eine der beliebtesten Touristenattraktionen in der Schweiz. Doch wie sieht das in 20 Jahren aus? Keystone

Die weiteren Themen des Morgens:

  • Ein Land im «Denkmalfieber»: In Russland werden immer neue Statuen aufgestellt – auch für Gewaltherrscher wie Stalin
  • In der Kürze liegt die Würze: Porträt des israelischen Lyrikers Elasar Benyoetz
  • Erinnerungen an eine zerstörte Stadt: Die syrische Autorin Luna Al-Mousli schreibt über ihre Kindheit in Damaskus

Redaktion: Katharina Mutz