Wie Schwarze in der Schweiz diskriminiert werden

Viel wird berichtet und diskutiert über die Diskriminierung von Schwarzen in den USA. Aber wie ist es bei uns? Eine neue Studie der Universitäten Neuenburg und Genf hat nun spezifisch untersucht, wie Menschen mit schwarzer Hautfarbe in der Schweiz von Rassismus betroffen sind.

Zwei Frauen und ein Mann dunkler Hautfarbe
Bildlegende: Mohammed Wa Baile sorgte letztes Jahr für Aufsehen, weil er sich in Zürich einer polizeilichen Personenkontrolle widersetzte, die er als rassistisch empfand Keystone

Weitere Themen:

  • Ballettdirektor Christian Spuck erfindet den «Nussknacker» neu.
  • Zum 90. Geburtstag von Günter Grass.
  • Die ganz normale Kneipe als Literaturtreff - abseits der Buchmesse in Frankfurt.
  • Das literarische Wunderkind Edouard Louis und sein neues Buch.

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität