Wirbel um «Handshake-Vereinbarung» mit muslimischen Schülern

Zwei muslimische Schüler wollen an der Sekundarschule im basellandschaftlichen Therwil ihrer Lehrerin nicht mehr die Hand geben. Die Schulleitung hat sich damit einverstanden erklärt. Das sorgt für grossen Wirbel. Wir haben mit Religionsexperte Hugo Stamm über den Fall Therwil gesprochen.

Eine weibliche Hand zum Händeschütteln ausgestreckt.
Bildlegende: Darf man sich als Schüler verweigern, der Lehrerin die Hand zu schütteln? Colourbox

Weitere Themen des Vorabends:

  • 1948 in Chur, heute in Zürich: René Pollesch lässt eine Inszenierung von Bertold Brecht wiederauferstehen.
  • «Das Tonband»: Ein Tondokument von Max Frisch aus dem SRF-Archiv.
  • Palmyra: Was lässt sich rekonstruieren und wie?
  • Screenshot: Die Website Radiooooo.com verspricht eine musikalische Reise durch Raum und Zeit.

Moderation: Jennifer Khakshouri, Redaktion: Lukas Keller