Zum 100. Geburtstag von Benjamin Britten

Benjamin Britten - heute ist der 100. Geburtstag des Komponisten, den die Briten als einen ihrer Grössten feiern. Bei uns allerdings fristet er eher ein Schattendasein.

Der Komponist Benjamin Britten im Jahre 1963 in London.
Bildlegende: Der Komponist Benjamin Britten im Jahre 1963 in London. Keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Fifa-Chef Blatter zu Besuch beim Papst
  • Die Schweizer
  • Buchtipp: «Die Würde des Menschen ist ein Konjunktiv» von Wiglaf Droste

Moderation: Joachmin Salau, Redaktion: Sandra Leis