Autorinnen mit ausländischen Wurzeln übers Schreiben

Der Kulturstammtisch von den Solothurn Literaturtagen - dieses Mal ausnahmsweise mit zwei Autorinnen, die über ihre neusten Bücher sprechen. Zu Gast bei Eric Facon sind zwei Schweizer Autorinnen mit ausländischen Wurzeln: Meral Kureyshi und Dana Grigorcea.

Drei Personen diskutieren an einem Tisch.
Bildlegende: Meral Kureyshi und Dana Grigorcea zu Gast bei Eric Facon. srf

Autor/in: Eric Facon, Redaktion: Susanne Schmugge