Seibt und der Journalismus

Constantin Seibt, Journalist beim Zürcher Tages-Anzeiger, ist bekannt für einen scharfen Verstand und eine scharfe Feder. In seinem Blog, der nun auch in Buchform erschienen ist, macht er sich Gedanken zum Journalismus.

Zu Gast bei Eric Facon sind die Journalistin Anne Fournier von Le Temps und die kanadische Kulturwissenschaftlerin Marcy Goldberg, beide aus Zürich.

Autor/in: Eric Facon