Alles Lüge!

  • Mittwoch, 22. März 2017, 22:25 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 22. März 2017, 22:25 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 23. März 2017, 6:00 Uhr, SRF 1
    • Donnerstag, 23. März 2017, 10:55 Uhr, SRF 1
    • Freitag, 24. März 2017, 6:00 Uhr, SRF 1
    • Freitag, 24. März 2017, 8:35 Uhr, SRF info
    • Freitag, 24. März 2017, 9:40 Uhr, SRF info
    • Freitag, 24. März 2017, 11:25 Uhr, SRF info
    • Freitag, 24. März 2017, 12:30 Uhr, SRF info
    • Freitag, 24. März 2017, 13:30 Uhr, SRF info
    • Freitag, 24. März 2017, 17:30 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 26. März 2017, 8:40 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 26. März 2017, 15:05 Uhr, SRF info

Donald Trump twittert Unwahrheiten, im Internet kursieren Fake News und renommierte Medienhäuser werden als Lügenpresse beschimpft: Wie konnte es so weit kommen? Warum zählen Wahrnehmungen plötzlich mehr als Tatsachen? Und wie lassen sich Lügen entlarven? Eva Wannenmacher beim Lügentest!

Beiträge

  • Revital Ludewig - Mit ausgeklügeltem System zur Wahrheit

    Wenn jemand Lügen entlarven kann, dann sie: Revital Ludewig. Die Aussagepsychologin erstellt Gutachten in Gerichtsprozessen und doziert an der Universität St. Gallen im Bereich Rechtspsychologie. Ihre Methodik ist komplex: In mehrmaligen, stundenlangen Gesprächen lernt sie den Menschen kennen, erkundet seine Art, Geschichten zu erzählen, und sucht nach allfälligen Widersprüchen. So prüft Revital Ludewig den Wahrheitsgehalt des Vorgetragenen. In der heutigen Sendung testet sie Eva Wannenmacher. Findet sie heraus, ob die Moderatorin lügt oder die Wahrheit sagt?

    Julia Bendlin

    Mehr zum Thema

  • Trevor Noah - Wenn Satire den US-Präsidenten entlarvt

    Er avancierte innert kürzester Zeit zum wohl bekanntesten Comedian der USA: Trevor Noah. Seit anderthalb Jahren moderiert der Südafrikaner mit Schweizer Wurzeln «The Daily Show», die wichtigste Satire-Sendung der Vereinigten Staaten. Eine seiner Haupt- und Lieblingsbeschäftigungen im Moment ist, Unwahrheiten des US-Präsidenten zu entlarven. Trevor Noah macht klar: Donald Trumps Vorwurf an kritische Medien, «You are fake news», ist nur mit Humor und journalistischer Präzision beizukommen.

    Nino Gadient

    Mehr zum Thema

  • Heribert Prantl - Streitschrift für einen neuen Populismus

    Wie soll man Lügen in Zeiten populistischer Hetze begegnen? Heribert Prantl - einer der streitbarsten Journalisten Deutschlands - hat dazu ein kämpferisches Buch geschrieben. Es trägt den verblüffenden Titel «Gebrauchsanweisung für Populisten». Darin argumentiert das Chefredaktionsmitglied der renommierten «Süddeutschen Zeitung» nicht etwa gegen Populismus in der Politik, sondern fordert alle Demokraten auf, sich mit einer Politik der Leidenschaft rechtsextremen Tendenzen entgegenzustellen. «Kulturplatz» über eine Streitschrift für einen neuen Populismus der Vernunft.

    Eduard Erne

    Mehr zum Thema

  • Deborah Lipstadt – Kampf gegen Holocaust-Leugner

    Aktueller könnte der Film «Denial» in Zeiten von «Fake News» nicht sein: Er erzählt die wahre Geschichte eines aufsehenerregenden Prozesses. Der Autor David Irving behauptet, es habe den Holocaust nie gegeben. Als ihn die jüdische Historikerin Deborah Lipstadt deswegen in einem Buch angreift, verklagt er sie 1996 wegen Verleumdung. Der Prozess findet nicht zufällig in London statt: Dort liegt bei einer Verleumdungsklage die Beweislast beim Angeklagten. Anlässlich der Filmpremiere in der Schweiz spricht Deborah Lipstadt über ihren denkwürdigen Kampf gegen eine Jahrhundert-Lüge.

    Sandra Steffan

    Mehr zum Thema

Artikel zum Thema