Roy Haynes

Gibt es einen Musiker, der länger auf der Jazzszene ist als der Schlagzeuger Roy Haynes? Und gibt es einen, der mit mehr Musikern gespielt hat als er?

1945 begann er in der Swingband von Luis Russell, gehörte kurze Zeit später zum Kreis der Bebopper um Charlie Parker, stand noch mit Billie Holiday auf der Bühne und mit Lester Young, und das, was dieser nur im Namen trägt, «young» nämlich, verkörpert Roy Haynes auch noch mit über neunzig: Er bleibt ewig jugendlich!

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Beat Blaser