Kapitel 140

Video «Kapitel 140» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Lena und David sind ratlos - ja verzweifelt. Sie scheinen immer mehr im Sumpf von Lügen und Intrigen zu versinken. Dabei kommen sich die beiden plötzlich sehr nahe.

Unter den fassungslosen Blicken seiner Familie wird Frank abgeführt. Niemand kann verhindern, dass er ins Gefängnis muss. Derweil realisieren Lena und David, dass ihre Situation immer verfahrener wird. David möchte trotzdem für Lena da sein und versucht, sie aufzuheitern. Völlig unerwartet kommen sich die beiden dabei so nahe wie lange nicht mehr. Vanessa hält das bescheidene Leben, das sie mit Tony führt, kaum mehr aus. Sie sehnt sich nach Luxus und will ihr altes Leben zurück. Bei einer Verabredung mit Rafael versucht sie, ihn zu einem Neuanfang zu überreden. Wird sich Rafael wieder auf Vanessa einlassen? Gaby und Peter sind überzeugt, dass Tony etwas mit dem tödlichen Unfall von Julia von Arensberg zu tun hat, und überlegen fieberhaft, wie sie ihn überführen können. Da stossen sie auf einen Zeugen, der Tony bei seinem letzten Autodiebstahl beobachtet hat. Gaby und Peter suchen nun nach einem Mittel, um den Druck auf Tony zu erhöhen.