Kapitel 149

Video «Kapitel 149» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Lena ist sehr dankbar über Gregors Verhalten - über seinen Wunsch, ihr Musikproduzent zu sein. Hat Gregor für Lena vielleicht mehr als bloss ein berufliches Interesse?

Lena nimmt Gregors Angebot an und freut sich, mit ihm einen neuen Produzenten zu haben. Dabei spürt Lena, wie tief Gregors Gefühle für sie sind. Sie beschliesst, ihm auch privat eine echte Chance zu geben.

Tony kann nicht glauben, dass sein Baby nicht mehr leben soll. Obwohl er selbst leidet, fängt er Vanessa in ihrer Trauer auf. Als Vanessa miterlebt, wie Tony Luca den Tod seiner kleinen Schwester beibringt, wird ihr schmerzlich bewusst, was sie den beiden mit ihrer Lüge antut. Wird sie ihm die ganze Wahrheit beichten?

Voller Elan bereitet Pia ihre Ladeneröffnung vor. Kurz vorher wird sie dann aber doch nervös und befürchtet, dass irgendetwas schief laufen könnte. Doch Frank hat schon eine Idee, wie die Feier für die Gäste in jedem Fall unvergesslich wird.

Rafael registriert alarmiert, dass Katharina nicht locker lässt. Er versucht, sie zu verunsichern, indem er ihre Eifersucht auf Lena schürt. Katharina durchschaut Rafaels Taktik jedoch und geht zum Schein darauf ein. David ist derweil überzeugt, dass sein Vater nichts mit dem Mord an seiner Mutter zu tun hat.