Kapitel 154

Video «Kapitel 154» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

David und Lena geraten sich endgültig in die Haare. Beide machen sich gegenseitig grosse Vorwürfe - und gleichzeitig merken sie, dass sie sich noch immer lieben.

Lenas Vorwurf, David wolle sie und Gregor auseinanderbringen, endet in einem handfesten Streit. Dabei merken die beiden allerdings, dass es zwischen ihnen noch immer knistert. Dabei versuchen Lena und David alles, um mit ihren neuen Partnern glücklich zu werden.

Linda hat Andreas einige Überstunden zu verdanken und ist gereizt. Als Entschädigung lädt Andreas sie zum Abendessen ein. Doch Linda, die das eigentlich freuen sollte, lehnt das Angebot selbstbewusst ab - und lässt einen verunsicherten Andreas zurück.

Pia hat in ihrem Atelier viel zu tun: Ihre Spezialaktion, Businessblusen nach Mass zu schneidern, wird von den Kundinnen dankbar angenommen. Aber Pia befürchtet, dass sie sich von ihrem eigentlichen Ziel entfernt, elegante Abendkleider zu kreieren.

Peter kommt dem Betrüger auf die Spur, der Amelie und Fritz um viele tausend Euro gebracht hat. Weil Peter aber unbedingt zum «Polizisten des Jahres» gewählt werden möchte, wagt er einen Alleingang, obwohl Gaby ihn davor gewarnt hat. Womit Peter allerdings nicht rechnet: Plötzlich gerät er in die Gewalt des Betrügers.