«Gold» von Blaise Cendrars (6/7)

Johann August Suter beginnt zu prozessieren. Er erhebt Anspruch auf den alleinigen Besitz der Grundstücke, auf denen Städte wie San Francisco und Sacramento erbaut worden sind. Und er verklagt 17 221 Einzelpersonen, die sich in seinen Plantagen eingenistet haben.

Blaise Cendrars mit Katze
Bildlegende: Blaise Cendrars mit Katze Keystone

Die Juristen übernehmen und eine Prozesslawine kommt in Gang. Geld dafür hat Suter genug, seine Unternehmungen werfen wieder Gewinn ab. Unter den Neu-Kolonisten ist er verhasst. Dennoch wird er am 5. Jahrestag der Gründung San Franciscos feierlich zum «General» erhoben. 

Übersetzung: Marlis und Paul Pörtner - Sprecher: Hans-Dieter Zeidler Produktion: SRF 1987/2012 Dauer: 23‘

Aus urheberrechtlichen Gründen können wir Ihnen momentan zu dieser Lesung leider keinen Podcast bereitstellen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Redaktion: Reto Ott