«Hochzeitsvorbereitungen auf dem Lande» 2/2 von Franz Kafka

Eduard Raban ist mit seiner Rolle als Bräutigam unglücklich. Die Braut erscheint ihm nicht anziehend, offensichtlich betrügt er sie auch mit einem Mädchen. Aber auch unabhängig davon bedrückt ihn der bevorstehende ländliche Aufenthalt mit seinen zu erwartenden Geselligkeiten. Schlussendlich steigt er aber doch in den Omnibus zum Dorf, wo das Fest stattfinden soll.  Als der Omnibus vor dem Gasthaus ankommt, scheint dort niemand auf Raban zu warten.

Produktion: SRF 2013 Dauer: ca. 25‘

Redaktion: Johannes Mayr