«Industrielandschaft mit Einzelhändlern» von Egon Monk (7/7)

Atemlos, ohnmächtig vor Zorn steht der Drogist vor dem Zusammenbruch seines Lebenswerks und seiner Lebensanschauung.

Mit einem starken Seil macht er sich davon, rennt nachts ins Zentrum der Stadt, zur Zentralverwaltung seiner Bank. Illusionslos versteht er die Umfänglichkeit seiner Niederlage, begreift, dass Eigentum korrumpierbar macht. Wie kann er diese Nacht überleben? Wie weiter leben?

Sprecher: Thomas Sarbacher - Produktion SRF 2012 - Dauer: 38'15''

Redaktion: Margret Nonhoff