Liebesgeschichten unserer Zuschauer

Wir haben unsere Zuschauer gebeten, uns ihre «Liebe auf Umwegen» zu erzählen. Die schönsten Geschichten veröffentlichen wir hier auf unserer Webseite.

Sandra und Michael im Sommer 1997 in Bern an der Aare.

Bildlegende: Sandra und Michael im Sommer 1997 in Bern an der Aare. SRF

Sandra und Michael

Am 5. Dezember 1996 lernten Michael und ich uns im «Big Bamboo» in Biel kennen. Er war als Schmutzli verkleidet und ich machte dort Party. Wir sahen uns jedes Wochenende dort und machten für die Silvesterparty in Hermrigen ab. Leider fiel diese ins Wasser und wir trafen uns erst in Büren an der Fasnacht. Von da an waren wir ein Paar. Mehr...

Marie-Louise und André

Bildlegende: Marie-Louise und André 1964 SRF

Marie-Louise und André

Ich bin am Genfersee geboren. Als ich in der 9. Klasse war, sind wir nach Bern gezogen. Meine Lehre habe ich als Zahnarzthelferin gemacht. Im zweiten Lehrjahr hat mein Vater meine zwei Schwestern und mich ins «Comptoir» nach Lausanne mitgenommen. Mehr...

Rogers Eintrag vom März 1970 in Claudias Poesiealbum.

Bildlegende: Rogers Eintrag vom März 1970 in Claudias Poesiealbum. SRF

Claudia und Roger

Von 1968 bis 1972 ging ich mit Roger in die gleiche Primarschulklasse. Wir hatten nichts gemeinsam ausser das Geburtsdatum, den 21. März 1961. Deshalb durfte Roger in mein Poesiealbum malen. Einmal brachte er mir ein Schoggistängeli. Das habe ich nie vergessen, war es doch das erste Geschenk eines Jungen. Aber Jungs interessierten mich mit neun Jahren gar nicht. Mehr...

Manuela und Roger, Pisa 2014

Bildlegende: Manuela und Roger 2014 – 35 Jahre später – in ihren Ferien in Pisa. SRF

Manuela und Roger

Wir waren im gleichen Schulhaus, Stettbach Zürich, und 1978 gab es den ersten Kuss auf dem Pausenplatz! Wir waren bis 1985 ein Paar. Unsere Wegen trennten sich, als ich nach Amerika ging, um Englisch zu lernen. Als ich zurück kam, lernte ich durch meine Freundin meinen Ex-Mann kennen.
Mehr...

Haben auch Sie eine solche «Liebe auf Umwegen» erlebt? Erzählen Sie sie uns hier.