Zu Besuch bei Edgar Allan Poe

  • Freitag, 15. Januar 2016, 17:50 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 15. Januar 2016, 17:50 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 16. Januar 2016, 8:15 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Wer sich für gruselige Literatur interessiert, der wird sich früher oder später auch mit Edgar Allen Poe beschäftigen. Poe ist sozusagen einer der Urväter sowohl des Horror- als auch des Kriminal-Genres. In Philadelphia, Pennsylvania, ist Poes Wirken heute noch nachzuspüren.

Edgar Allan Poe hat schwarzes Haar.
Bildlegende: Der Urvater des Horrorgenres: Edgar Allan Poe. Keystone

Der am 19. Januar 1809 geborene E.A. Poe war ein unsteter Geist. Bis zu seinem frühen Tod 1849 wohnte er an verschiedenen Orten an Nordamerikas Ostküste. Ein einziges von Poes vielen Wohnhäusern ist heute noch zu besichtigen. Es steht in Philadelphia. Sven Ahnert hat sich auf die Spuren Edgar Allan Poes in der grössten Stadt Pennsylvanias begeben.