Al Green - «The Last Of The Great Soul Singers» wird 70

Spätestens seit seinem Soul-Klassiker «Let's Stay Together» nahm die Weltbevölkerung exponentiell zu. Al Green, lebende Soullegende und heute Priester in Memphis, feiert am Mittwoch, 13. April seinen 70. Geburtstag und singt sich sein Geburtstagsständchen gleich selbst.

Bei «Lost & Found» covert die Soullegende Al Green Klassiker der Musikgeschichte wie «Light My Fire» der Doors, «Pretty Woman» von Roy Orbison oder «Get Back» der Beatles. Aber auch andere Musiker steppen ans Mic und covern ihrerseits die Klassiker des Soulmeisters.