Booker T. Jones - Die Soul-Legende an der Hammondorgel

Mit seiner Band Booker T. & The MGs schrieb Booker T. Jones für das legendäre Stax-Label aus Memphis Musikgeschichte.
Diesen Dienstag 20. Januar spielt Booker T. Jones im Kaufleuten Zürich das einzige Konzert in der Schweiz. DJ Pesa verlost 2 mal 2 Tickets für diesen Konzert-Leckerbissen.

Booker T. Jones

Bildlegende: Soul-Legende Booker T. Jones Der Produzent unzähliger Soul-Klassiker, DJ Pesa

Booker T. Jones ist eine Ikone der Soulmusik: Vor einem halben Jahrhundert hat er mit seinem Hammond-Sound und seiner Band Booker T. & The MGs für das legendäre Stax-Label aus Memphis Musikgeschichte geschrieben. Und vor ein paar Jahren nahm er ein Album mit der halben The Roots Band auf, welches zudem von Questlove co-produziert wurde.«The Road From Mempis» - Aus meiner Sicht eines der besten Soul/Funk Alben der letzten Jahre!

Die Soul-Legende «Booker T. Jones» sitzt an seiner Hammondorgel B3.

Bildlegende: Soul-Legende «Booker T. Jones» an seiner Hammondorgel B3. Soul-Legende «Booker T. Jones» an seiner Hammondorgel B3. DJ Pesa

Für Stars wie Otis Redding, Wilson Pickett oder Sam & Dave hat der Multiinstrumentalist Booker T. Jones etliche Songs für die Ewigkeit eingespielt.
Aber auch als Produzent steht sein Name auf hunderten von Platten. Eine meiner Liebsten: «Just As I Am» von Bill Withers.
Booker T. Jones bekam eines morgens einen Anruf eines Freundes er müsse sich unbedingt diesen Singer/Songwriter Bill Withers anhören. Jones war total fasziniert und produziertemit Bill Withers «Just As I Am» eine der grössten Soul-Platten ever.

Und nur so nebenbei: Booker T. Jones ist auch der Typ der auf Bob Dylans «Knockin' On Heavens Door» Bass spielt.

Gewinne Tickets!

Im Kaufleuten Zürich spielt Booker T. Jones am Dienstag 20. Januar das einzige Konzert in der Schweiz. DJ Pesa verlost 2 mal 2 Tickets für diesen Konzert-Leckerbissen.
Schreib ein Mail an studio@srfvirus.ch mit dem Betreff «Booker T. Jones Konzert» und vielleicht erlebst du und deine Begleitung am Dienstag wie Booker T. Jones das Kaufleuten zum Kochen bringt.