«Move on Up» für immer und ewig!

Repetition is the mother of all students. Oder so. Heute gibt es darum die Wiederholung der Sendung über Curtis Mayfield (3. Juni 1942 - 26. Dezember 1999). 

Curtis Mayfield zählt als Songwriter, Produzent und Sänger zu den wichtigsten Figuren in der Geschichte der schwarzen amerikanischen Musik.

Mit der Doo-Wop und R'n'B-Gruppe The Impressions hatte Mayfield in den 60ern unzählige Hits. Als Solo-Künstler veröffentlichte die Soullegende aus Chicago auf seinem eigenen Label Curtom Records Meilensteine der Soulmusik. Curtis Mayfield starb mit 57 Jahren an Diabetes; sein musikalisches Erbe wird ewig weiter leben.