Biddy Jenkinson: Dhubhrois Harfe (Irisch)

Biddy Jenkinson (vermutlich ein Pseudonym) ist 1949 geboren und schreibt seit den 1980er Jahren Gedichte. Seit kurzem lebt Jenkinson in Finnland. Obwohl sie zu den bedeutendsten Dichtern der zeitgenössischen irischen Literatur gilt, ist über ihre Persönlichkeit nur wenig bekannt.

Das Gedicht, gesprochen von der Autorin, hören Sie hier:
www.lyrikline.org