Eeva Park: Kui ma kohtan (Estland)

So spricht man in Estland. Die Lyrikerin Eeva Park ist das. 1950 wurde sie in eine Schriftstellerfamilie in Tallinn hinein geboren. Eeva Park debütierte mit einer Gedichtsammlung und hat seither sieben Gedichtbände veröffentlicht. Zudem schreibt sie Romane, Theaterstücke und Kurzgeschichten.

Das Gedicht, gesprochen von der Autorin, hören Sie hier:
www.lyrikline.org