Ernst Jandl: wien, heldenplatz

Wie fast alle Bewohner Wiens hatte auch der Lyriker Ernst Jandl ein gespaltenes Verhältnis zu seiner Stadt. Zumal er mit Jahrgang 1925 auch die finsteren Jahre Wiens unter dem Nationalsozialismus miterlebt hatte. Unter ihnen ein Erlebnis, das Jandl zu einem seiner besten Gedichte inspiriert hat.