Evi Kliemand: Das Rufen der Bergraben

Zuweilen ist ein Gedicht so kurz wie das folgende von Evi Kliemand. Es dauert ganze 9 Sekunden. Dinah Hinz liest es.