Gilad Meiri: Grüne Hochzeit (Hebräisch)

Gilad Meiri, geb. 1965, ist Mitbegründer und Leiter des Poesiezentrums The Poetry Place in Jerusalem. In seinen Gedichten finden sich unaufgeräumte Wohnzimmer oder auch der Inhalt familiärer Picknickkörbe. Der Alltag wird zur Reflexionsfläche für Themen wie Familie, Geschichte und Gewalt.

Das Gedicht, gesprochen vom Autor, hören Sie hier:
www.lyrikline.org