Hans Schärer: Wo waren wir doch gleich?

Hans Schärer war einer der wichtigsten Schweizer Künstler seiner Generation geboren 1927, gestorben 1997. Bekannt wurde er vor allem für seine Madonnenbilder und Obszönitäten. Harmloser ging es in seinen Gedichten zu, allerdings nicht weniger irritierend. Es liest Laurin Buser.