Hendri Spescha: Das war im Mai

Älter werden ist für viele ein schwieriges Kapitel. Und dann das Älterwerden auch noch in Worte zu fassen, ohne dabei sentimental zu werden – schier unmöglich. Aber der Bündner Schriftsteller Hendri Spescha hat es versucht und geschafft. Es liest Erwin Ardüser.