Ilana Shmueli: Tollen im Neuschnee (Israel)

Die 2011 verstorbene israelische Schriftstellerin Ilana Shmueli kam 1924 in Czernowitz zur Welt. Nach der deutsch-rumänischen Besetzung flüchtete die Familie 1944 nach Palästina. Ilana Shmueli übersetzte aus dem Hebräischen und dem Deutschen und begann erst spät, Gedichte zu schreiben.

Das Gedicht, gesprochen von der Autorin, hören Sie hier:
www.lyrikline.org